Banner

Änderungen an den Feuerwehrschulen in Bayern

Ab jetzt gilt für die Teinahme an Lehrgängen an den drei staatlichen Feuerwehrschulen die 3G-Regelung.

 Es wird wie folgt verfahren:

  • für nicht Geimpfte täglicher Test unter Aufsicht
  • Eingangstestung bleibt erhalten (i.d.R. montags)
  • bei erstmaliger Anreise ist ein zusätzliches Testzertifikat einer externen Stelle erforderlich (bestätigter Selbsttest, PoC-Antigen oder PCR-Test)
  • bei mehrwöchigen Lehrgängen wird das externe Testzertifikat aber lediglich einmal (bei der ersten Anreise) gefordert

Siehe auch Hinweise für Lehrgangsteilnehmer

Artikelaktionen
 
26.09.2022 | © 2001 - 2010 Kreisfeuerwehrverband Lindau | unterstützt von tomcom GmbH